Simon Häggström bei der European Women’s Lobby

… erklärt, wie das schwedische Modell funktioniert.

Vielen Dank an „Susi Sonnenschein“ für die Untertitel!

Advertisements

Freiheit – „unsere“ Freiheit.

Galerie

Diejenigen, die gegen Prostitution sind, inszenieren eine „moral panic“, sie skandalisieren in einer „moralischen Debatte“ den Menschenhandel, nur um Kontrollen, Abschiebungen und noch mehr Kontrollen durchzusetzen. Die gleichen Leute regen sich auch über Kinderpornographie auf, und weil dies ein „moralisches“ … Weiterlesen

Das deutsche Modell ….

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

… rechtzeitig für deutsche Jungs. Und für andere Jungs. Rechtzeitig zur FIFA in Brasilien. There is an English translation of this article on liberation language. Das deutsche Modell, das teilweise nicht einmal die internationale Prostitutionslobby mag, weil es auf den Schutz … Weiterlesen

„Agency“ – der neue neoliberale Erfolg in den Sprachkriegen.

Galerie

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Bei der Verherrlichung der Prostitution als besondere freiheitliche Errungenschaft vor allem für Frauen, aber auch für die Gesellschaft insgesamt, wird die Debatte oft mit dem Begriff der „Agency“ manipuliert. Agency bedeutet – kurz und knapp und Wikipedia – „sozialwissenschaftlich die … Weiterlesen

Abstimmungsverhalten der deutschen Abgeordneten …

Galerie

… im EU-Parlament. Tabelle – welche Abgeordneten waren dafür, welche dagegen, welche haben sich enthalten. Das Abstimmungsverhalten besonders der LINKEN (3 dafür, 3 dagegen, 2 Enthaltungen) verweist auf die begonnenen Debatten innerhalb dieser Partei, bei den GRÜNEN gab es zwei Stimmen dafür, … Weiterlesen

Zahlen und Statistiken – Sammlung

Galerie

BKA – Bundeslagenbericht zum Menschenhandel: Bundeslagenbericht 2012 (unter dem Link sind auch die Zahlen der vorangegangenen Jahre aufrufbar).   Internationale Studien zum Thema: Does legalized prostituton increase human trafficking? (Studie von Dreher, Cho, Neumayer, veröffentlich von der London School of Economics) … Weiterlesen

Bordell Deutschland – Spiegel 22/2013 (26. Mai 2013)

Galerie

Im Mai widmete der Spiegel seine Titelseite und mehrere Artikel dem Thema Prostitution und zeigte darin gründliche und kritische Berichterstattung. Der Artikel wurde in mehrere Sprachen übersetzt und gab vielen zum ersten Mal einen Einblick in die tatsächlichen Zustände. Die … Weiterlesen

DRINGEND!! Listen to survivors – don’t jeopardize efforts to prevent sex trafficking

Galerie

Dringender Aufruf von Equality Now zusammen mit 97 anderen Organisationen gegen Menschenhandel, von denen viele von Überlebenden geleitet werden: 2012 wurden zwei (inzwischen drei) UN Berichte herausgegeben, deren Empfehlungen internationalen Standards bei den Menschenrechten widersprechen und die vor allem jegliche Erfahrungen … Weiterlesen

Zwangsprostitution und Menschenhandel

Galerie

Der enge Zusammenhang ergibt sich aus der Situation der Frauen, die entweder von ihren Familien praktisch verkauft wurden oder sich selbstständig auf sehr gefährlicheDeals eingelassen haben. Sie müssen die „Händler“ bezahlen und daher hohe Summen abarbeiten. Da die Menschenhändler entweder … Weiterlesen

Solwodi – Solidarity with Women in Distress (dt. Organisation)

Schwerpunkt von Solwodi ist die Unterstützung von Frauen, die zu Zwangsprostituierten gemacht wurden, über Menschenhandel nach Deutschland gebracht wurden und die hier versuchen auszusteigen, Sicherheit zu finden, zu überleben.

Solwodi setzt sich für die Ächtung der Prostitution und für die Einführung des schwedischen Modells ein.

Petition

Informationen zu Solwodi

Informationen zur Petition

Allgemeine Forderungen für Frauen in der Prostitution von Solwodi