Freierforschung in Deutschland – ein glückliches, besinnliches Mythenfest

Galerie

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Kurzfassung: Argument 1: Freierforschung ohne feministisches Fundament beruht auf gängigen Vergewaltigungsmythen und verstärkt sie. Täterbezogene Vergewaltigungsmythen entwerfen das Bild des devianten, gesellschaftlich schon ausgeschlossenen Täter, der leicht zu erkennen und abzulehnen ist. Stellt sich dann heraus, dass der Vergewaltiger „der … Weiterlesen

Kommentar zum deutschen Gesetz –

Galerie

und zu der Stellungnahme dazu von Ulrike Lembke in der Süddeutschen Zeitung vom 20. August 2015. Im abolitionistischen Ansatz – dem schwedischen – stellt sich die Frage der Illegalität für die Menschen, vorwiegend Frauen, in der Prostitution nicht. Sie sind … Weiterlesen

Press release by Abolition 2014 on the hearing held by the German government regarding new regulations within the 2002 Prostitution Act

Galerie

Press release – Abolition 2014 On the hearing by the BMFSFJ [German Federal Ministry of Family Affairs, Senior Citizens, Women and Youth] about the regulation of the prostitution industry on 12 June 2014, published on 26 June 2014 (1) On … Weiterlesen

Frauen, Behinderte, ihre Freiheit und Rechte … und die Medien

Galerie

Es ist wirklich schön zu sehen, wie sehr sich deutsche und internationale Medien (und viele viele Leute aus der Politik) zur Zeit um die berufliche Freiheit von Frauen sorgen und wie sehr ihnen doch die Rechte und Lebenschancen von Menschen … Weiterlesen

Zahlen und Statistiken – Sammlung

Galerie

BKA – Bundeslagenbericht zum Menschenhandel: Bundeslagenbericht 2012 (unter dem Link sind auch die Zahlen der vorangegangenen Jahre aufrufbar).   Internationale Studien zum Thema: Does legalized prostituton increase human trafficking? (Studie von Dreher, Cho, Neumayer, veröffentlich von der London School of Economics) … Weiterlesen

Warum gehen sie ins Bordell?

Selbstbestimmte Freier …

… und ihre Kommentare.

Am 27.06.2013 veröffentlichte der stern eine Fotoreihe der Fotografin Bettina Flitner über Freier. Bilder plus Antwort auf die Frage „Warum gehen Sie ins Bordell“?

Auf ihrer Webseite wird direkt auf den Stern-Artikel als pdf. verlinkt. Guter Artikel!

Zu den Freiern: Kein weiterer Kommentar.

Eine Kurzfassung samt Bildern gibt es im Netz auch auf Englisch.

Publikationen der Bundesregierung

Galerie

Auswirkungen und Positionen zum Prostitutionsgesetz unter verschiedenen Aspekten: Auswirkungen des Prostitutionsgesetzes und verwandte Themen: http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/gleichstellung,did=97962.html Auswirkungen des Prostitutionsgesetzes (Evaluation): http://www.bmfsfj.de/doku/Publikationen/prostitutionsgesetz/pdf/gesamt.pdf Auswirkungen des Gesetzes mit direkten Links zu den Kapiteln/Themen: http://www.bmfsfj.de/doku/Publikationen/prostitutionsgesetz/03020305.html Regulierung von Prostitutionsstätten: http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/Publikationen/publikationen,did=125706.html http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Broschuerenstelle/Pdf-Anlagen/Prostitutionsregulierung,property=pdf,bereich=bmfsfj,sprache=de,rwb=true.pdf Wissenschaftliche Gutachten: http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/Publikationen/publikationen,did=93302.html darunter: – … Weiterlesen

Verrichtungsboxen … Kommentar im Spiegel dazu

S.P.O.N. – Fragen Sie Frau Sibylle: Zieht die Freier zur Rechenschaft

Die Lobby wird diesen Artikel vor allem wegen seiner Sprache nicht mögen, da die Autorin auf jegliches Aufhübschen der Situation verzichtet. Das macht den Beitrag hart, aber erheblich erträglicher als jede Verschleierung von Gewalt.

Trotzdem gilt Triggerwarnung. Und großer Respekt vor der Autorin!

Wie zu erwarten war, bekam sie danach jede Menge üble Kommentare. Sie schob einen Artikel nach.

Noch größerer Respekt vor der Autorin!

FAZ August 2006 – launig, lauschig – widerlich.

Galerie

FAZ August 2006 „Die Welt zu Gast bei Freundinnen“ Launig, lauschig, lustig – und vielleicht bringt dieser Jubelartikel unsere Botschaft 100 Mal besser rüber, als jeder kritische Artikel es könnte. Kurzfassung: Aufnahmeprüfung im Pascha („Laufhaus“ in Köln): Gang-Bang (Vergewaltigung durch mehrere … Weiterlesen

Neue Perspektiven auf die Prostitution

Galerie

Kofra Nr. 145 (Zeitschrift für Feminismus und Arbeit), darin: „Nach der Legalisierung die Problematisierung“ „Das Spannungsfeld zwischen Prostitutionsgesetz und Artikel 3 II Grundgesetz“ – Kurzfassung/Überblick über die Dissertation von Rahel Gugel. The Brussel´s Call: Together for a Europe free from Prostitution … Weiterlesen