Terre des Femmes

Galerie

Aufenthaltsrecht für Zwangsprostituierte . Terre des Femmes unterstützte ursprünglich das Gesetz von 2001/2002, weil sie dachten, es würde die Situation der Frauen verbessern. Allerdings war ihr Ziel immer eine Welt ohne Prostitution. Inzwischen wird das Gesetz wohl wieder innerhalb von … Weiterlesen

Verein feministischer Diskurs (Österreich)

Der Verein feministischer Diskurs ist eine relativ junge Gruppe von Feministinnen, die davon ausgehen, „dass es an der Zeit ist, sich (wieder) fundamentaler damit auseinanderzusetzen, was es bedeutet in einer Gesellschaft zu leben, in der die Vermarktung von Frauenkörpern in einem Ausmaß auf die Spitze getrieben wird, wie wir es bis vor 20, 30 Jahren nicht für möglich gehalten hätten.“

Petition: „Wiener Appell“ – Österreichische Bundesregierung: Gesetzliches Verbot von Sexkauf in Österreich

Auf Facebook: https://www.facebook.com/verein.feministischerdiskurs

Solwodi – Solidarity with Women in Distress (dt. Organisation)

Schwerpunkt von Solwodi ist die Unterstützung von Frauen, die zu Zwangsprostituierten gemacht wurden, über Menschenhandel nach Deutschland gebracht wurden und die hier versuchen auszusteigen, Sicherheit zu finden, zu überleben.

Solwodi setzt sich für die Ächtung der Prostitution und für die Einführung des schwedischen Modells ein.

Petition

Informationen zu Solwodi

Informationen zur Petition

Allgemeine Forderungen für Frauen in der Prostitution von Solwodi