Feminismus

Feminismus

Ziel des Feminismus ist die Gleichberechtigung, Gleichstellung und Freiheit aller Menschen. Bei der Situation von Frauen werden hier erhebliche Defizite gesehen. Feminismus setzt sich daher für die Belange von Frauen, die Beendigung des Patriarchats/der hegemonialen Männlichkeit ein. Auch die Strategien und Machtmittel des Patriarchats sollen beendet werden.

Prostitution

Ziel der Prostitution ist es, die Ungleichheiten, heteronormativen Zuschreibungen und die Macht des Patriarchats kommerziell zu nutzen und zu Geld zu machen.

Ergebnis

Beide Bewegungen haben absolut unterschiedliche Ziele. Die einen wollen die Situation beenden, die anderen wollen daraus einen Geschäftszweig machen.
Prostitution ist daher nicht feministisch und wird es auch nicht durch entweder Umformulierung von „Prostitution“ oder von „Feminismus“. Rebranding-Versuche scheitern an dieser Realität.

Advertisements

Mein Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s