Frankreich stellt den Kauf unter Strafe

Tagblatt – lu, Luxemburger Tageblatt mit einem kurzen Bericht zum geplanten Vorgehen in Frankreich. Das Verhalten der Frauen auf der Straße wird entkriminalisiert, auch das sog. „passive Anwerben von Freiern“ – merkwürdiger Begriff – wird als Tatbestand abgeschafft.

Wer für das sexuelle Benutzen der Frau bezahlt, zahlt eine Geldstrafe. Bei Wiederholung kann die sehr hoch werden.

Advertisements